Freitag, 11. Februar 2011

ignorance



bestraft jene die es verdient haben. 
Jene die in Zeiten der Hilfe nicht an dem Ort sich aufhielten wo sie gebraucht wurden. 
Sollte einer es wagen, dies in Frage zu stellen so solle er sich melden, und Einspruch geben, 
auf ehrliche Weise. Denn Nichts macht Dies ungeschehen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Man würde lügen wenn man sagt dass man nicht gern nette Worte liest. Also haut raus was euch einfällt. Ich freu mich, und eine Antwort sei euch (meist) gewiss. :)

Es sei denn es ist nichts schlaues wie Beleidigungen, Drohungen oder was in die Richtung geht. Lassts einfach. Sowas wird nicht ernst genommen sondern gleich gelöscht.