Dienstag, 15. März 2011

Hymn for the Missing



Die CD's sind wie erwartet gekommen, gut die dritte kommt morgen. 
Aber ich habe den Kauf bei den ersten zwei keinesfalls bereut.



 Mayday Parade - Anywhere but here (Import CD)



Persönlich muss ich sagen, es wechseln sich melodische Gitarrenriffs ab und wird nicht langweilig
-
die Lyrics sprechen für sich. Einfach klasse : )

________________________________________


Red - Until we have faces (leider auch nur als Import CD)

Der Sänger der Band (Michael Barnes), dessen Aussehen vom ersten Blick mal sowas von täuscht 
und einfach eine wahnsinnig Emotionalität und Herblut in seine Stimme, 
die Songs und Lyrics legt, macht dieses Album zum abwechslungsreichen Muss in jedem Musikregal. 

Ich kanns euch nur ans Herz legen, reinhören auf youtube lohnt sich!



_________________________________

Ansonsten, die neuen Bilder und Newsfluten aus Japan...
mir fehlen immer noch die Worte dazu.
Vielleicht werde ich morgen mal ein wenig was dazu noch schreiben...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Man würde lügen wenn man sagt dass man nicht gern nette Worte liest. Also haut raus was euch einfällt. Ich freu mich, und eine Antwort sei euch (meist) gewiss. :)

Es sei denn es ist nichts schlaues wie Beleidigungen, Drohungen oder was in die Richtung geht. Lassts einfach. Sowas wird nicht ernst genommen sondern gleich gelöscht.