Mittwoch, 16. November 2011

fuck you everyone just



Ich sag echt nichts mehr Leute... wirklich nicht. Eigentlich hatte der Tag relativ gut geendet. Aber naja, nach einer Woche Familienfrieden kann ich ja nicht viel erwarten dass das lange anhält. Wie gesagt. Ich hab so verdammt die Schnauze voll, von dieser Hinterfotzigkeit mancher Personen, das Generve, das Gerede, das Verachten und Verhätscheln, dieses Verurteilen bestimmter Dinge wofür man nichts kann. Und vor allem wenns von der eigenen Familie kommt. Und die Leute die sich 'Freunde' nennen... davon will ich gar nicht erst anfangen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Man würde lügen wenn man sagt dass man nicht gern nette Worte liest. Also haut raus was euch einfällt. Ich freu mich, und eine Antwort sei euch (meist) gewiss. :)

Es sei denn es ist nichts schlaues wie Beleidigungen, Drohungen oder was in die Richtung geht. Lassts einfach. Sowas wird nicht ernst genommen sondern gleich gelöscht.