Montag, 28. Oktober 2013

how about, red, green and Berlin



Ach man, da hab ich so'n schönen Post geschrieben und vergessen zu posten. Haha.
Tja, Premiere ist rum. Ich leidergottes wieder daheim. Aber es waren 48 anstrengende aber auch unglaublich tolle Stunden und ich konnte einiges an positiven Erinnerungen mit nach Hause nehmen. Die Mädels die ich getroffen habe waren so super nett und insgesamt war der Abend trotz 1-2 kleiner Enttäuschungen wirklich schön. Nicht perfekt. Aber trotzdem schön. (Einzig allein die Sch**ß Securities/Manager waren wirklich mal wieder unter aller Sau, ich weiß die machen auch nur ihren Job. Aber die Schauspieler so zu stressen is schon mies.)

Ich sags mal so. Trotz Karten haben wir uns 'Thor - The Dark Kingdom' dann nicht mehr angesehen. Wir hatten so unsere Gründe. (Muss man auch nicht nachvollziehen können.) Wir haben dann eben andere Fans noch glücklich gemacht. Ich werd mir den Film dann eben am Thorsday, uh Entschuldigung, am Donnerstag im Kino ansehen. (Sorry für die ganzen Wortspiele ^^') Da ich leider keine Kamera für die Premiere dabei hatte, musste mein Iphone herhalten. Wenigstens hab ich nicht ganz so gezittert haha. Ich sag nur so viel zu Chris. Er isn absoluter Gentleman und hübsch sowieso und auf mich hat er einen super lieben Eindruck gemacht.


Bild von meinem Twitter.



Morgen ist's endlich soweit. Thor: The Dark World 2 Premiere in Berlin.
Mit dem Wissen das Chris Hemsworth, Tom Hiddleston und Natalie Portman kommen stand für mich natürlich fest. DA MUSS ICH HIN!!! Vor allem auch wegen Tom, da hab ich so meine Gründe. Das ist eine wie meine Freundin mal so schön gesagt hat 'Once in a Life Time Chance'. Und ich denke wenn ich es nicht getan hätte, hätte ich das mal wieder sehr sehr sehr lange bereut. Wenn nicht sogar den Rest wo ich hier bin. Nein ernsthaft. Zugtickets wurden bald gekauft, mit Hotel und einer Übernachtung. Wenn man 40 Stunden die Woche arbeitet, denke ich kann man wenns finanziell ist sich sowas schon gönnen. Ist ja nicht so dass ich im Jahr 5 Mal nach Berlin fahre. Das letzte Mal war ich dort 2009, da hatte ich Tickets für eine Filmpremiere gewonnen.

ABER DIESES MAL gehts ebenso an den roten Teppich. Weil meine Freundin Tickets gewonnen hatte und sie mir versprochen hatte, dass wenn sie gewinnen würde ich mit dürfte. Könnte deswegen schon wieder fast anfangen zu weinen haha. So etwas ist keinesfalls selbstverständlich. Aber bevor ich jetzt zum Thema abschweife. Thema Outfit. Dürfte man von meiner Person eher weniger gewohnt sein. Mal etwas normaler und etwas elegant. Aber ich denke so kann man mich auf die Premiere gehen lassen.


Kommentare:

  1. Bin noch ganz geflasht von dem Abend. Hatte auch ein Ticket, habe es aber verschenkt weil ich lieber am Teppich stehen wollte. Was sich dann auch gelohnt hat, trotz quetschender Idioten. Kurz bevor der Film angefangen hat, hab ich aber selbst noch ein Ticket fürs Imax geschenkt bekommen. Stand also die ganze Zeit am Teppich und konnte trotzdem noch den Film sehen. :) Tolles Bild übrigens. Ich habe "leider nur" Autogramme, Fotos und Videos von den Stars ohne mich. War aber auch bei dem Gequetsche unmöglich und Tom wurde am Ende ja durchgescheucht. -.-

    AntwortenLöschen
  2. OMG, Neiiiid.. auch wenns nicht perfekt war, aber damn, wants too *-*
    btw, ich fangirle gerade etwas über deinen Blogtitel. und deinen Header. so awesome :3
    und ich finde deine Reaktion zu meinem Wiedereinstieg hier so lieb, god. schön, das zu hören! :)

    man liest sich, Lina :3

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ich habe von allen ein Autogramm. Stand zum Glück auf der richtigen Seite. Mir taten die Leute auf der anderen Seite, nicht ganz am Eingang des Kinos, auch ein wenig leid, weil Tom und Co. schon nach der Hälfte umkehren mussten.

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das Mädchen habe ich gesehen. Dann habe ich dich bestimmt auch gesehen.^^
    Fahr (die Cosplayerin (die eigentlich mit mir da sein wollte aber auf der falschen Seite stand)) ist sehr einnehmend. Schade das sie damit die Zeit geklaut hat, die er vlt für andere gehabt hätte.
    Stimmt, das Bild allein ist es doch wert. Und es wird wahrscheinlich noch mehr Gelegenheiten geben Tom am Teppich zu sehen. ;)

    AntwortenLöschen

Man würde lügen wenn man sagt dass man nicht gern nette Worte liest. Also haut raus was euch einfällt. Ich freu mich, und eine Antwort sei euch (meist) gewiss. :)

Es sei denn es ist nichts schlaues wie Beleidigungen, Drohungen oder was in die Richtung geht. Lassts einfach. Sowas wird nicht ernst genommen sondern gleich gelöscht.