Donnerstag, 31. Oktober 2013

'It's okay'



HOW ABOUT...


Da fragt sich wieder, wieso eigentlich? Wieso wird in Filmen/Büchern wo auch immer, zum Sterbenden gesagt 'Es ist okay.'?!!!
Es ist überhaupt nicht okay. Außer dass ich mit Tränen im Gesicht im Kinositz mental vor mich hinsterbe.

Bevor sich noch jemand denkt, welche Sicherung in meinem komischen Hirn mal wieder durchgebrannt ist...
Ich gebe dem Film 'Thor The Dark World' die Schuld. (Btw, der Film war mein Kinofilm Highlight 2013,
ehrwürdige Fortsetzung von Thor und 'The Avengers')



Musste natürlich am offiziellen Bundestartstag geschaut werden. Heute nochmal mit einer Freundin in der 22:30 Uhr Vorstellung und ein drittes Mal ist natürlich in Planung. (Hab sogar wen Gleichgesinnten im selben 'Lokis Army' T-shirt gefunden. EIN ARMY MITGLIED!!! :'3)

Kommentare:

  1. Richtig! Es ist nicht ok. Ich denke mal du redest von Tod Nr.2.
    Als ich den Film das erste mal am Sonntag gesehen habe, war ich erstmal geschockt. Für mich ist eine kleine Welt zusammengebrochen (die Figur gehört seit ein Paar Jahren einfach zu meinem Leben). Ich habe nicht geweint, ich war einfach ungläubig, wütend und habe bis zum Ende gehofft.
    Als ich gestern noch mal im Kino war, war ich sehr froh das Ende zu kennen. So konnte ich mich auf die anderen Sachen konzentrieren. Bei Tod Nr.1 musste ich trotzdem wieder wie blöd heulen. Genau wie beim ersten Mal.
    Mein Freund dagegen ist bei Tod Nr. 1 total ruhig geblieben und hat dafür bei Tod Nr. 2 geweint.
    Sry das ich dich hier so zutexte. Ich habe leider keine Freunde mit denen ich darüber reden kann und freue mich wenn ich sowas auf deinem Blog lese. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Tod 1.... dicker fetter Kloß im Hals, war schon mies. :o/
    Tod 2.... kann nicht sein, kann nicht sein.. no no no no no... Und war auch so, ich bin gespannt ;o)
    Aber an sich: Hammerfilm!!!

    lg
    zelakram.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Man würde lügen wenn man sagt dass man nicht gern nette Worte liest. Also haut raus was euch einfällt. Ich freu mich, und eine Antwort sei euch (meist) gewiss. :)

Es sei denn es ist nichts schlaues wie Beleidigungen, Drohungen oder was in die Richtung geht. Lassts einfach. Sowas wird nicht ernst genommen sondern gleich gelöscht.